3D-Vermessung – Anwendungsbeispiele


Vermessung von Dellen


Im Produktionsprozess können durch Mensch oder Maschine beispielsweise beim Teilehandling Schlagstellen am Produkt entstehen. In manchen Prüfbereichen sind Schlagstellen am Prüfobjekt nicht akzeptabel. Oftmals sind jedoch diese Fehlermerkmale durch Nacharbeit korrigierbar, sodass die Ausschussrate reduziert werden kann. Manchmal sind jedoch Schlagstellen laut Maßzeichnung in einem gewissen Toleranzbereich zulässig. Die Herausforderung besteht darin eine abwechselnd glänzende und matte Oberfläche zuverlässig zu erfassen und zu vermessen.

Mit einem optischen Prüfsystem kann eine konstante Bewertung der Schlagstellen gewährleistet werden.

Vermessung von Bipolarplatten

Um aus Stacks den maximalen Wirkungsgrad zu gewinnen ist eine hochpräzise Auslese der einzelnen Bipolarplatten notwendig. Das Verhältnis der Kanaltiefe, Kanalbreite und Volumen spielt dabei eine wichtige Rolle. Um zueinander passende Plattenpaare zuordnen zu können ist die Geometrie jeder einzelnen Platte relevant.

Mit der optischen Inspektion von OptovisTech kann jede Bipolarplatte vollständig und hochgenau gescannt und inspiziert werden.


Mehr erfahren